Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Fest der Toleranz in Monheim am 19. Mai 2018

Monheim ist bunt, das konnten wie alle bei dem „Fest der Toleranz" deutlich zeigen. Beinahe 1000 Menschen feierten mit uns die Vielfalt und den Respekt beim Umgang miteinander in unserer Gesellschaft. Zu diesem Ereignis waren alle im Stadtrat vertretenen Parteien dabei und unterstützen die Aktion.

„Es tut gut zu wissen, dass so viele Menschen in dieser Stadt auf der richtigen Seite stehen. Es ist ein beeindruckendes Bild. Schön, dass Sie alle gekommen sind. Herzlichen Dank allen, die sich an dieser Veranstaltung beteiligen“, sagte Bürgermeister Daniel Zimmermann zum Auftakt.

Wir konnten auf diesem Weg wieder mit vielen Bürgerinnen und Bürgern sprechen und zahlreiche interessante Gespräche führen.

DIE LINKE. KV Mettmann: Infos und Aktuelle Pressemeldungen

Mitgliederversammlung der LAG Weg mit Hartz IV

Am 04.02.2018 fand die Mitgliederversammlung der LAG Weg mit Hartz IV in Oberhausen statt. Ein grosser Block dieser Versammlung nahmen die Wahlen zur Bundesdelegierten  Konferenz  und die Nachwahl zum quotierten Platz im Landessprecherrat ein. Genauso wurde über die diesjährigen Schulungsthemen abgestimmt. Agi Schwedt, Sefika Minte, Dagmar Maxen , Jörg Pusch, Robert Schwedt und Marcel Nowitzki... Weiterlesen


AG Hartz4 Soziales

Positionierung der Landesarbeitsgemeinschaft NRW Weg mit Hartz IV zu den Plänen der Bundesagentur für Arbeit, die Barauszahlung von Sozialleistungen in Supermärkte auszulagern.

Hoheitliche Aufgaben zu denen die BA und die Jobcenter durch die Sozialgesetzgebung verpflichtet sind sollen aus „Kostengründen“ an Drittanbieter, in diesem Fall Super- und Drogeriemärkte ausgelagert werden und Geld zu sparen. Die Bundesagentur für Arbeit, kurz BA, und die ihr unterstellten Jobcentern, schichtet jedes Jahr hunderte Millionen Euro aus Mitteln zur „Integration in Arbeit“ in die Verwaltung der Jobcenter um. In den vergangenen zwei Jahren betrug diese Umschichtung insgesamt 1,533 Milliarden Euro. Weiterlesen


AG Hartz4/ Soziales

Ein schlechter Scherz: Bundesregierung spendet ab 2018 sieben Euro mehr Hartz IV

Im kommenden Jahr werden die Hartz IV-Regelsätze „erhöht“. Bei Langzeiterwerbslosen um lächerliche sieben Euro im Monat. Klar wird: SPD und CDU reden die Welt schön und die Armut klein. Bei so viel Ignoranz hilft nur eins: Die Abwahl dieser Bundesregierung am 24. September. Weiterlesen


So erreichen Sie uns

DIE LINKE Kreisverband Mettmann
Bahnstr. 56
40699 Erkrath

Email: info@dielinke-kvmettmann.de

Telefon: 0211/29136133

 

 

 

Wir unterstützen Sie bei Anträgen
erklären ihnen den Bescheid
helfen bei Widersprüchen
 

Unsere Beratungstermine im Kreis Mettmann:

Jeden ersten und letzten Donnerstag im Monat

14:30 - 17:00 Uhr in unserem Büro

Gerne können Sie sich vorher anmelden unter:

Telefon: 0174/4542194

Email: sozialberatung@dielinke-kvmettmann.de