Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Michael Alfermann

Zockerei muß endgültig beendet werden

Noch immer halten die TBV vier Zins-Swaps mit einem negativen Wert von über 1,6 Mio Euro. D.h. immer noch beteiligt sich ein städtischer Betrieb an dieser "Zockerei" auf den Finanzmärkten.

Noch immer halten die TBV vier Zins-Swaps mit einem negativen Wert von über 1,6 Mio Euro. D.h. immer noch beteiligt sich ein städtischer Betrieb an dieser "Zockerei" auf den Finanzmärkten.

Allein dieser Umstand ist schon skadalös. Mit unser aller Geldern darf nicht gespielt werden. DIE LINKE fordert ein sofortiges Ende damit. Da die TBV ab sofort auch ihre standardmäßige Berichterstattung einstellen wollen, wird die Fraktion DIE LINKE in Zukunft diese Berichterstattung auf jeder Sitzung durch eine Anfrage einfordern.


Kontakt

DIE LINKE. Kreisverband Mettmann

Postadresse:

Offersstraße 14a

42551 Velbert

Telefon 02051 / 932810

Telefax 02051 / 932811

info(at)dielinke-kvmettmann.de

 

Regelmäßige Öffnungszeiten:

Montag: 17.00 Uhr bis 19.00 Uhr

Donnerstag: 15.30 bis 17:00 Uhr

 

Facebook:

Facebook

DIE LINKE. NRW: Pressemitteilungen

Landesregierung gefährdet mit ihrer laschen Corona-Politik Menschenleben

Angesichts der aktuellen Pandemielage sagt Nina Eumann, Landessprecherin NRW der Partei DIE LINKE:

Siedlungsbau beenden - Frieden im Nahen Osten

Am heutigen Montag (29.11.2021) ist der Internationale Tag der Solidarität mit dem palästinensischen Volk. Katja Heyn Sprecherin für Antirassismus von DIE LINKE NRW erklärt dazu: ...

Black-Friday-Streik bei Amazon: Tarifflucht beenden, Dumpinglöhne bekämpfen!

Seit diesem Morgen (25.11.) streiken Amazon-Belegschaften im nordrhein-westfälischen Rheinberg und an anderen Standorten. Die Aktionen sind Bestandteil des weltweiten Aktionstages „Make Amazon Pay" ge...

Istanbul-Konvention umsetzen – Frauenhäuser finanzieren

Frauen sind immer noch von betroffen von Unterdrückung. Sie reicht von Lohnungleichheit bis hin zum Frauenmord. Auch in Deutschland ist die Gewalt an Frauen ein alltägliches gesellschaftliches Problem...

Gute Bildung und Gesundheitsversorgung für alle: Solidarität mit den streikenden Landesbeschäftigten

Die Warnstreiks im öffentlichen Dienst gehen in die zweite Woche: Die Beschäftigten der Uni-Kliniken in Aachen, Bonn, Düsseldorf, Essen, Köln und Münster treten in den Ausstand. Darüber hinaus legen A...